EUROPEAN PONY EXPRESS - GERMAN TRAIL
Gästebuch
 
( 209 Einträge seit dem 8. Mai 2006 )


81)   Martina Uhl  aus Meppen schrieb am 19. August 2011 um 16:14 Uhr
Homepage: http://freizeitreiter-uhl.de
 
Hallo,
so wie es aussieht, reite ich dieses Jahr das erste Mal mit und bin natürlich neugierig und gespannt, wie es von Statten geht.
Da klickt man schon mal auf die Streckenkarte, um zu gucken wo genau ist denn jetzt die Station/Übergabe. Aber: NOT FOUND sagt der Server.
Schade. Gibt es schon aktuelle Bilder oder Teilnehmerliste(n)?
Vielleicht kennt man ja jemanden?
Na am Sonntag abend werd ich mehr wissen.

Liebe aufgeregte Grüße
Martina aus dem Emsland

80)   Sabine Maack aus Asendorf schrieb am 19. August 2011 um 12:37 Uhr
 
Hallo,
bei euch so eine Hitze und bei uns waren gestern sintflutartige Regenfälle mit schwerem Gewitter.Aber morgen wenn wir dran sind solls auch wieder warm werden.Ich wünsche allen viel Spaß und gute Ritte.

79)   Steffi aus Potsdam schrieb am 19. August 2011 um 12:23 Uhr
 
Hallo Iris, der Grund, warum so viel Zeit verlohren ging lag einzig und allein daran, dass wir bei Temperaturen von anfangs 30 Grad eine Doppeletappe von insgesammt 54 km geritten sind. Da müssen wir unsere Pferde ja nicht tot laufen lassen und ihnen auch mal eine wohlverdiente Schrittpause gönnen, oder? Natürlich ist es schade, dass so viel Zeit verloren ging, aber dann nehmen wir lieber Zeitverlust in Kauf, als die Gesundheit unserer Pferde zu riskieren.
Dennoch hat es sehr viel Spaß gemacht!

Allen anderen Reitern noch viel Spaß und natürlich Erfolg! :)

78)   Iris  aus Barskamp schrieb am 18. August 2011 um 22:48 Uhr
 
Hallo ihr Lieben,
bin leider in diesem Jahr nicht dabei, aber es ist total spannend, all die Ritte zu verfolgen (via Netz).
Schade, dass so viel Zeit verloren ging, aber es hat bestimmt seine Gründe!!
Es gibt IMMER Leute die unsere "Wege" nicht verstehen!

Ganz viel Erfolg und SPASS wünsche ich allen Reitern und Orgis

77)   Antje aus Bülstedt schrieb am 18. August 2011 um 18:12 Uhr
 
Hallo Pony Express Freunde!

Ist es nicht völlig egal, ob ihr 10 min. früher oder später am Ziel seid?!
Wichtig ist doch, Pferd und Reiter sind ok. Seht doch das Ganze...

Und noch was: Wie man in den Wald ruft, so schallt es zurück!
Ich habe noch keinen unfreundlichen Pony Express Reiter getroffen ;-)

76)   Sabine Maack aus Asendorf schrieb am 18. August 2011 um 15:26 Uhr
 
Hallo Unbekannter,
wir Ponyexpressreiter sind nicht unfreundlich und wollen jeden Ärger aus dem Weg gehen. Natürlich sollte man nicht über fremdes Eigentum (Wiesen)reiten. Aber vielleicht haben die Reiter den Eigentümer ja gefragt und sie durften es, wovon du nichts weisst.
Hast du denn mit den Reitern gesprochen?
Wie kommst du auf diese HP und woher weisst du, dass es welche von uns waren? Können ja auch irgendwelche Reiter gewesen sein.

75)   Unbekannt aus Wilschdorf schrieb am 18. August 2011 um 10:11 Uhr
 
Habe Euch Reiter am 17.08.2011 angetroffen, sehr unfreundliche Reiter!
Ihr reitet über Wiesen, wo wir dann Streß mit den Besitzern bekommen.

74)   Felix aus vom XP schrieb am 17. August 2011 um 23:02 Uhr
 
Sorry Sascha, wir wissen, dass ihr 10 Minuten Zeit rausgeritten habt.

Die Anmerkungen auf der Startseite werden korrigiert.

Gruß Felix vom Funkerteam

73)   Sascha aus Helmsdorf schrieb am 17. August 2011 um 21:39 Uhr
 
Wie ist es möglich wenn ich 16.40 UHr in cunnersdorf starte und 17.50 in Wilschdorf ankomme, 10 min Rückstand zur Vorgabezeit von
1 Stunde und 20 Minuten habe.

Weiterhin noch viel Erfolg!
Viele Grüße Sascha

72)   Thomas  aus aus der Slovakei schrieb am 14. August 2011 um 10:32 Uhr
 
schöne Grüße vom slovakischen Pony Express an alle von Thomas und Edith.
Er hat zur Zeit 2h Vorsprung.
Bis zum Start des deutschen XP in Sebnitz ein kräftiges
Yeehaw

Diese Seite wurde 0 mal aufgerufen, davon 0 mal in diesem Monat.
Seite: 1 » 2 » 3 » 4 » 5 » 6 » 7 » 8 » 9 » 10 » 11 » 12 » 13 » - 14 - » 15 » 16 » 17 » 18 » 19 » 20 » 21 » 22 » von 22